Am Fachbereich Rechtswissenschaft der Universität Konstanz befasst sich das Forschungszentrum Asyl- und Ausländerrecht (FZAA) unter Leitung von Prof. Dr. Daniel Thym mit der wissenschaftlichen Forschung zum deutschen, europäischen und internationalen Migrationsrecht und kooperiert mit interdisziplinären Partnern im Institut zur Erforschung des gesellschaftlichen Zusammenhalt. Ein Markenkern des FZAA ist die vernetzte Forschung aufgrund einer engen Zusammenarbeit mit der politischen und rechtlichen Praxis sowie internationalen Partnern - unter Einschluss von Veranstaltungen in Berlin und Konstanz.


Aktuelles

 

 

Bayerisches Integrationsgesetz

Das bayerische Integrationsgesetz war von Anfang an umstritten, weil es die staatlichen Stellen darauf verpflichtet, eine „Leitkultur“ zu fördern, die in der Präambel betont allgemein definiert wurde. Aufgrund einer Klage der bayerischen Opposition erklärte der Münchener Verfassungsgerichtshof nunmehr Teile des Gesetzes für nichtig, darunter eine Bestimmung, wonach beharrliche Integrationsverweigerer verpflichtet werden können, an Bürgerkundekursen teilzunehmen. In einem Gastbeitrag für FAZ...

Bundestagsanhörung zur sicheren Herkunftsstaaten

Zu den wiederkehrenden Ritualen der deutschen Migrationspolitik gehört der Streit über neuere sichere Herkunftsstaaten, der die unterschiedlichen Positionen der politischen Parteien symbolisch auf den Punkt bringt. Anlass für die jüngste Anhörung war ein Vorschlag der FDP-Fraktion, ausgehend von den jeweiligen Anerkennungsquoten ein geordnetes Verfahren zur Länderbeurteilung einzuführen. Ebenfalls diskutiert wurde die Initiative aus dem Kreis der CDU/CSU-Fraktion (FAZ plus), eine separate Liste...

Ausschreibung einer Promotionsstelle (50 %)

An der Professur für Öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht (Prof. Dr. Daniel Thym) ist ab Mitte Februar die Stelle einer/eines Akademischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (w/m/d; Entgeltgruppe 13 TV-L / 50%) zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Die Stelle dient der Anfertigung einer Dissertation im Europa- und/oder Migrationsrecht. Weitere Informationen finden Sie unter der Kennziffer 2019/297 auf der Website der Universität Konstanz. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit...

Weitere Meldungen