27.05.2024


Zwischenprüfungshausarbeit Zivilrecht nach WS 2023/2024 - Sachverhalt

Zwischenprüfungshausarbeit Zivilrecht nach WS 2023/2024 - Lösungsskizze

Remonstrationsfrist: 17.06.2024

Wenn Sie Einwände gegen die Bewertung Ihrer Arbeit vorbringen wollen, dann müssen Sie eine schriftliche Begründung einreichen. Aus dieser muss ersichtlich sein, dass Sie sich mit der Lösungsskizze auseinandergesetzt haben und Sie müssen im Einzelnen Gründe darlegen, warum Sie von einer falschen Bewertung Ihrer Arbeit ausgehen.

Bitte beachten Sie, dass eine beantragte Neubewertung Ihrer Arbeit ggf. auch zu einer Verschlechterung führen kann.

Nach der Prüfung der Remonstration werden Sie einen Termin bei Frau Stadler erhalten, um Ihre Remonstration genau zu besprechen.

Die Abholung ist zu den Öffnungszeiten des Sekretariats möglich.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

22.03.2024

Vertragsrecht I - Klausur vom 14.02.2024

Statistik

Sachverhalt

Lösungsskizze

Remonstrationsfrist: abgelaufen

Sie können die Klausur in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 15.00 Uhr an folgenden Tagen einsehen bzw. abholen:

s.  Öffnungszeiten Sekretariat

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.03.2024

Sachenrecht I - Klausur vom 28.02.2024


Statistik

Sachverhalt

Lösungsskizze

Remonstrationsfrist: abgelaufen

Sie können die Klausur in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 15.00 Uhr an folgenden Tagen einsehen bzw. abholen:

s.  Öffnungszeiten Sekretariat

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.01.2024

Im Sommer 2024 bieten wir ein weiteres gemeinsames Seminar mit der Fudan Universität, Shanghai, an

Zwölftes gemeinschaftliches Seminar des Fachbereichs Rechtswissenschaft

         und der Fudan Universität, Shanghai im Sommersemester 2024

                           „Law, Economy and Digital Technologies“

Prof. Dr. Dr. h.c. Astrid Stadler, Prof. Dr. Jochen Glöckner, Prof. Dr. Hans Theile, Prof. Dr. Stephan Gräf

Weitere Information: Aushang

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

04.01.2024

Ankündigung eines Schwerpunkt-Seminars im SS 2024
--------------------------------------------------------------------------------

09.11.2023

Neuerscheinung:

European Rules of Civil Procedure

A Commentary on the ELI/UNIDROIT Model Rules

Elgar Commentaries in European Law series

Edited by Astrid Stadler, Professor and Chair in Civil Law, Procedural Law and Private International Law, and Comparative Law, University of Konstanz, Germany, Vincent Smith, Assistant Professor, ESCP Business School, UK and France and Fernando Gascón Inchausti, Professor and Chair in Procedural Law, Complutense University of Madrid, Spain

Edward Elgar Publishing

Chapter 1 ist frei zugänglich

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


19.05.2023

12. Gemeinsames Seminar Konstanz-Tartu, Mai 2023 in Tartu/Tallinn, Verleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. Astrid Stadler

----------------------------------------------------------------------------------

Neuerscheinung:

Musielak / Voit
Zivilprozessordnung: ZPO
mit Gerichtsverfassungsgesetz
Kommentar
20., neubearbeitete Auflage. 2023,
XLVIII, 3161 S.
Verlag Franz Vahlen, München

------------------------------------------------------------------------------------


Neuerscheinung:

Grundrisse des Rechts
Prof. Dr. Astrid Stadler
Allgemeiner Teil des BGB
21. Auflage 2022

C.H.Beck Verlag

-------------------------------------------------------------------------------------