USTA-Masterstudiengang

Der gemeinsame Master-Studiengang „Maestría en Derecho Público“ wurde 2006 als Ergebnis der langjährigen wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen dem Fachbereich Rechtswissenschaft und der USTA ins Leben gerufen. Charakteristisches Merkmal des Studiengangs ist insbesondere  die regelmäßige Präsenz deutscher Dozenten in Bogotá.

Weiterreichende Informationen zum USTA-Masterstudiengang 

Juristische Fakultät der USTA in Bogotá