Anhörungen im Bundestag und dem Landtag NRW

Juni 2014

Als Sachverständiger diskutiert Daniel Thym am 23. Juni 2014 mit dem Innenausschuss des Deutschen Bundestags eine Reform des Asylverfahrensgesetzes (drei Länder des westlichen Balkans als sichere Herkunftsstaaten; schnellerer Arbeitsmarktzugang für alle Asylbewerber); einige Tage zuvor antwortet er im Integrationsschuss des Landtags von Nordrhein-Westfalen auf Fragen zur sog. Armutszuwanderung von Unionsbürgern.

Über Thema und Inhalt der Bundestagsanhörung berichtet Daniel Thym auf L...

Weiterlesen

Die Einsamkeit des deutschsprachigen Europarechts

Mai 2014

Europäisches Recht ist grenzüberschreitendes Recht und dennoch überlappen sich die Diskursräume nur partiell. Gerade deshalb ist die Frage der Mehrsprachigkeit für die Europarechtswissenschaft identitätsprägend und steht im Zentrum der Überlegungen von Daniel Thym für den Verfassungsblog unter dem Titel „Die Einsamkeit des deutschsprachigen Europarechts“. Die Anregungen sollen den Anlass zum kollektiven Nachdenken über die Bedeutung von Mehrsprachigkeit im Europarecht der Gegenwart...

Weiterlesen

Migrationspolitisches Forum: Grenzen der Freizügigkeit Aufenthaltsrecht und Sozialleistungen für nichterwerbstätige Unionsbürger

24. März 2014

Das politische Tagesgeschehen aufgreifend und rechtlich analysierend beschäftigt sich das Migrationspolitisches Forum dieses Mal mit dem Thema "Grenzen der Freizügigkeit - Aufenthaltsrecht und Sozialleistungen für nichterwerbstätige Unionsbürger". Wir würden uns freuen, Sie als aktive Zuhörer in Berlin-Mitte begrüßen zu dürfen!

Weiterlesen

Migrationspolitisches Forum: Die Migrationspolitik der neuen Bundesregierung

27. Januar 2014

Das Migrationspolitische Forum beschäftigt sich im neuen Jahr mit der Migrationspolitik der neuen Bundesregierung. Vertreter von Regierungs- und Oppositionsparteien diskutieren über die migrationspolitischen Inhalte des Koalitionsvertrages. Wir würden uns freuen, Sie als aktiver Zuhörer in Berlin-Mitte begrüßen zu dürfen!

Die FAZ berichtete über das Migrationspolitische Forum.

Weiterlesen

Studienfahrt nach Straßburg am 15./16. Januar 2014

15./16. Januar 2014

Straßburg ist das zweite Ziel einer Studienfahrt des Jean-Monnet-Lehrstuhls für Menschenrechte und Migration von Prof. Dr. Daniel Thym mit rund 40 Teilnehmern aus den Veranstaltungen des Schwerpunkts sowie dem Kreis der Promotionsstudenten. Besucht wurden u.a. das Europäische Parlament, der Europarat und der EGMR.

Weiterlesen